Dr. Horst Kreuter Managing Director bei Vulcan Energie Ressourcen GmbH

Horst_Kreuter_VULCAN

Kurzbiografie

Er gilt als erfahrener Experte der Geothermiebranche: Seit rund 25 Jahren forscht und arbeitet der promovierte Geologe Dr. Horst Kreuter mit viel Fachwissen und Leidenschaft im Bereich der Tiefen Geothermie. Sein Unternehmen Vulcan Energie Ressourcen nimmt auf diesem Feld eine Sonderstellung ein. Durch sein einzigartiges Projekt, der Herstellung von Zero Carbon Lithium™, möchte Vulcan ein Zeichen setzen: Es kombiniert die klimaneutrale Energieerzeugung durch Geothermie mit der Gewinnung von Lithium aus Thermalwasser. Das Ziel ist dabei, die Klimawende voranzubringen und gleichzeitig die deutsche und europäische Elektroauto-Industrie unabhängiger von teuren und klimaschädigenden Lithiumimporten zu machen. Dr. Horst Kreuter hat seine akademische Ausbildung am renommierten Karlsruher Institut für Technologie (KIT) absolviert. Nach dem Studium der Angewandten Geologie hat Dr. Kreuter an der Fakultät für Bauingenieurwesen im Bereich Boden- und Felsmechanik promoviert. Dr. Kreuter leitete über 15 Jahre das Beratungsunternehmen GeoThermal Engineering GmbH in Karlsruhe, das viele Geothermieprojekte im In- und Ausland initiierte und begleitete. Außerdem war er sowohl im deutschen Bundesverband Geothermie (BVG) als auch im Internationalen Geothermieverband (IGA) im Präsidium aktiv.

In seinem Vortrag beleuchtet Dr. Horst Kreuter die wichtigsten Aspekte von Zero Carbon Lithium™, den aktuellen Zwischenstand des Projektes sowie die Chancen und Herausforderungen, die mit der Lithiumgewinnung im Oberrheingraben verbunden sind. Zudem gibt Dr. Kreuter Einblicke in das physikalische Verfahren, das für die Lithiumextraktion verwendet wird, und informiert über den Betrieb einer Pilotanlage, mit der die Lithiumgewinnung bereits in der Praxis erfolgt.

CV (english version)

He is considered an experienced expert in the geothermal sector: Dr Horst Kreuter, who holds a doctorate in geology, has been researching and working in the field of deep geothermal energy for around 25 years with a great deal of expertise and passion. His company Vulcan Energie Ressourcen occupies a special position in this field. Through its unique project, the production of Zero Carbon Lithium™, Vulcan wants to set an example: It combines climate-neutral energy production through geothermal energy with the extraction of lithium from thermal water. The goal is to advance the climate change and at the same time make the German and European electric car industry less dependent on expensive and climate-damaging lithium imports. Dr Horst Kreuter completed his academic training at the renowned Karlsruhe Institute of Technology (KIT). After studying applied geology, Dr Kreuter completed his doctorate in soil and rock mechanics at the Faculty of Civil Engineering. For more than 15 years, Dr Kreuter managed the consulting company GeoThermal Engineering GmbH in Karlsruhe, which initiated and accompanied many geothermal projects in Germany and abroad. He was also active on the executive committee of both the German Geothermal Association (BVG) and the International Geothermal Association (IGA).

In his presentation, Dr Horst Kreuter will highlight the most important aspects of Zero Carbon Lithium™, the current interim status of the project and the opportunities and challenges associated with lithium extraction in the Upper Rhine Graben. In addition, Dr Kreuter provides insights into the physical process used for lithium extraction and informs about the operation of a pilot plant with which lithium extraction is already being carried out in practice.